Zeichner EFZ Fachrichtung…

Home / Beiträge / Zeichner EFZ Fachrichtung…

 

Architektur

Mehrfamilienhäuser, Einfamilienhäuser oder auch industrielle oder gewerbliche Gebäude werden von Zeichner/innen unter Anleitung eines Architekten mit dem elektronischen Zeichenbrett (CAD) geplant, visualisiert und in diversen Massstäben dargestellt. Mit Handzeichnungen, Skizzen, Modellen und immer mehr auch 3-dimensionalen Visualisierungen werden die Gebäude, Räume und Freiflächen mit den Bauherren, Behörden und anderen Fachplanern besprochen. Teamwork mit allen technischen Fachplanern und Unternehmern am Bau ist Voraussetzung für ein gutes gestalterisches Gelingen eines Gebäudes.

Ingenieurbau

Ob Verkehrswege, Werkleitungen, Stützmauern, Brücken, Tunnels, Baugruben oder komplexe Projekte im Hochbau, alles landet bei Zeichner/innen auf dem virtuellen Zeichenbrett. Hier werden im Team mit
Bauingenieuren und anderen Fachplanern für den Auftraggeber individuelle, praxisnahe und wirtschaftliche Lösungen, erarbeitet. Zu ihren Stärken gehören abstraktes Denken, gutes Vorstellungsvermögen und Freude am Konstruieren von bautechnischen Details mit Hilfe von intelligenten CAD-Programmen, vermehrt in 3D.

Innenarchitektur

Aus- und Umbauten zu gestalten, zu planen und auszuführen ist unser besonderes Arbeitsfeld. Zusammen mit Innenarchitekten erarbeiten Zeichner/innen die Grundlagen für den Innenausbau verschiedenster Wohn- und Geschäftsräume. Mit der Freude am Gestalten von Räumen, verbunden mit gutem räumlichen und technischem Vorstellungsvermögen, der Sensibilität für Materialien und Farbe, der Fähigkeit CAD-Pläne, Freihandskizzen, Modelle zu erstellen, wird die Kundschaft bei ihren Bau- und Ausstattungswünschen beraten und bei der Bauausführung begleitet.

Landschaftsarchitektur

Als Unterstützung von Landschaftsarchitekten gestalten Zeichner/innen im Team unterschiedliche Freiräu-me im Siedlungsgebiet sowie der freien Landschaft. Zu den Freiräumen gehören: Umgebungen von privaten und öffentlichen Bauten, Sport‐ und Parkanlagen, Kinderspielplätze und vieles mehr. Die Anforderungen an die zu gestaltende Umgebung werden geklärt und es werden technisch und gestalterisch passende Lösungen gefunden. Zu ihren Stärken gehören Kreativität, technisches Verständnis und Pflanzenwissen.

Raumplanung

In der Raumplanung befassen sich Zeichner/innen mit der Gestaltung von Siedlungen und Landschaften sowie mit Verkehrs- und Umweltplanungen. Der Beruf ist sehr vielfältig. Die Ideen von Raumplaner/innen werden umgesetzt und bei der Gestaltung von Quartieren, Dörfern, Städten oder ganzen Regionen wird mitgewirkt. Sie zeichnen und konstruieren Richt-, Zonen- und Gestaltungspläne sowie Skizzen, Konzepte und 3D-Visualisierungen mit Hilfe von CAD- und/oder GIS-Programmen. Zudem werden die verschiedenen Fachleute der Bau- und Raumplanung bei administrativen Aufgaben unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren